Laufinfos

Wie kannst du mitmachen?

  1. Melde dich online an (Anmeldungen möglich ab dem 11. März 2024)
  2. Suche Sponsor*innen, welche dich pro gelaufene Runde oder mit einem Pauschalbetrag unterstützen
  3. Trage die Sponsor*innen (E-Mail Adresse!) online ein
  4. Startnummer abholen und in 45 Minuten soviele Runden wie möglich laufen!
  5. Wir zählen die Runden und senden nach dem Lauf deinen Sponsor*innen eine Rechnung per E-Mail

Spendenzweck

Der Solilauf ist ein Spendenlauf, der sich für die Rechte von Sans-Papiers einsetzt. Wir laufen gemeinsam für eine offene und solidarische Gesellschaft, für eine Schweiz ohne Rassismus und Ausgrenzung und für eine menschenfreundliche Migrationspolitik einzustehen! Das Geld kommt vollumfänglich der Sans-Papiers Anlaufstelle St.Gallen zugute.

Der Lauf wird veranstaltet durch die Sans-Papiers Anlaufstelle St.Gallen in Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Solilauf-OK. Die Teilnahme am Solilauf ist kostenlos.

Der 4. Solilauf am Samstag, 1. Juni 2024 im Stadtpark St. Gallen

Der vierte Solilauf findet am 1. Juni ab 13.00 Uhr im Stadtpark St.Gallen statt. Unüberseh- und hörbar findest du uns rund um den Frauenpavillon im Stadtpark. Der Lauf startet um 14 Uhr.
Vor, während und nach dem Lauf gibt es Ess- und Trinkstände wo sich die Läufer:innen, Fans und alle anderen verpflegen können.

Ab 15 Uhr gibt es Reden mit Informationen zur Situation der Sans Papiers und zur Anlaufstelle. Im Anschluss daran verbringen wir gerne den restlichen Nachmittag mit euch, etwas Musik und guter Stimmung. Einen Ablauf findest auch im Programm.

Infos für die Läufer:innen

Am Tag des Solilaufs holst du ab 12.45 Uhr bis spätestens 13.45 deine Startnummer beim Infostand im Fraupavillon ab! Essen und Getränke gibts bereits vor dem Start des Laufs, wir freuen uns, wenn du und deine Fans bereits vor dem Lauf in den Stadtpark kommen.

Es gibt die Möglichkeit sich vor Ort umzuziehen/Duschen (Garderoben Ahtletikzentrum St.Gallen), ebenfalls sind beim Infostand/Frauenpavillon Toiletten vorhanden.

Abrechnung, Formales

Wir senden euren Sponsor*innen nach dem Lauf eine Rechnung per E-Mail. Ende Jahr erhalten die Sponsor*innen eine Spendenbestätigung für die Steuererklärung. Für Fragen oder Notfälle informiere dich direkt bei Sylvie, der Co-Leitung der Sans-Papiers Anlaufstelle St.Gallen, welche am Solilauf ebenfalls jederzeit vor Ort sein wird (Tel. 076 492 99 69).

Unfall und Diebstahl: Die Versicherung gegen Unfall und Diebstahl ist Sache der Teilnehmenden. Die Veranstaltenden lehnen jede Haftung ab.